Skip to content

Studienführer

Diplom

Bestätigung über den Studienabschluss

Abschlussbestätigungen werden nur in bestimmten vom Gesetz vorgesehenen Fällen vom Studentensekretariat ausgestellt (siehe "Ausstellung von Bestätigungen"). Die Absolvent*innen der Bachelor- und Masterstudien erhalten das Diploma Supplement per E-Mail. Um die korrekte Zustellung zu ermöglichen, bitten wir Sie, Ihre Adresse im Cockpit zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern.

Diplom

Ihre Urkunde wird Ihnen im Rahmen der alljährlichen Diplomverleihung überreicht.

Wenn Sie nicht daran teilnehmen können, oder Sie Ihr Diplom vor der Verleihung benötigen, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es per E-Mail an Ihr Studentensekretariat.

Für die Lehrgänge und die Zusatzausbildungen für den Integrationsunterricht wird keine Urkunde ausgestellt.

Diploma Supplement

Das Diploma Supplement ist ein Anhang zum Abschlusszeugnis. Es wurde von der Europäischen Kommission, dem Europarat und dem Unesco-Cepes entwickelt. Ziel des Supplements ist es, unabhängige Daten zur Verbesserung der internationalen Transparenz von Studientiteln sowie einer gerechten akademischen und beruflichen Anerkennung derselben bereitzustellen. Es beschreibt die Art, das Niveau, den Kontext, den Inhalt und den Status des Studiums. Das Zertifikat ist frei von jeglicher wertenden Beurteilung, Gleichwertigkeitserklärung oder Empfehlung zur Anerkennung.

Ausstellung

Das Diploma Supplement wird allen Absolvent*innen der Bachelor- und Masterstudien automatisch und kostenlos ausgestellt.

Die unibz stellt es in dreisprachiger Fassung aus (Italienisch, Deutsch, Englisch) und schickt es den Absolvent*innen nach Studienabschluss per E-Mail zu. Hier können Sie sich ein Exemplar ansehen.

Das Diploma Supplement bietet Studierenden:

  • einen Abschluss, der im Ausland besser verständlich und leicht zu vergleichen ist;
  • eine genaue Beschreibung des Studienverlaufs und der während des Studiums erworbenen Kompetenzen;
  • eine objektive Beschreibung der Prüfungsleistungen und erworbenen Kompetenzen;
  • leichteren Zugang zu Beschäftigungsmöglichkeiten oder einem weiterführenden Studium im Ausland.

 

Feedback / Request info