Skip to content

Studienführer

Allgemeine Informationen

Types of Internships

Covid 19- Praktika

Praktika werden grundsätzlich in Telearbeit fortgesetzt oder begonnen. Sollten die Tätigkeiten des Praktikums nicht oder nur teilweise mit der Telearbeit vereinbar sein, kann das Praktikum vor Ort durchgeführt werden, sofern

a) Die lokalen, nationalen und ausländischen Gesetzesbestimmungen dies zulassen und

b) Die strikten Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden (Dekret des Rektors der Freien Universität Bozen Nr. 404/2021, 18.03.2021, Art. 8 Praktika).

Studierende und Absolventinnen bzw. Absolventen der unibz können zwischen folgende Praktikumsarten wählen:

  • Curriculare Praktika mit Kreditpunkten: Eine Mindestdauer in Stunden ist vorgesehen
  • Curriculare Praktika ohne Kreditpunkte
  • Extracurriculare Praktika ohne Kreditpunkte (post laurea)

N.B. Extracurriculare Praktika außerhalb dem Trentino-Südtirol können Sonderregelungen unterliegen. Bitte kontaktieren Sie hierzu den Praktika- und Jobservice.

Abgesehen von eventuellen Ausnahmen werden Absolventinnenpraktika bzw. Absolventenpraktika außerhalb von Italien über das Erasmus+ Traineeship Programm abgewickelt. Bitte informieren Sie sich früh genug über die jeweiligen Fristen.


Achtung!
Angesichts des anhaltenden Gesundheitsnotstandes von Covid-19 und der Warnung des Ministeriums für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit wird empfohlen, Auslandsreisen nur aus unbedingt notwendigen Gründen durchzuführen. Wir empfehlen allen, die ein Praktikum im Ausland planen, zu prüfen, ob dieses im Smart-Working-Modus aktiviert werden kann. Ist dies nicht möglich, sind die im Aufenthaltsland geltenden Quarantänezeiten und Sicherheitsmaßnahmen sowie - bei Rückkehr nach Italien - mögliche Unterbrechungen / Annullierungen von Transportmitteln zu berücksichtigen. In jedem Fall ist die Bedingung für jede Reise die Unterzeichnung einer spezifischen Freistellungserklärung. Das entsprechende Formular erhalten Sie vom Praktika- und Jobservice.

Dauer

Sie können curriculare Praktika im Ausmaß von insgesamt maximal 12 Monaten absolvieren. Die Mindestdauer eines Praktikums muss 2 Wochen umfassen. Sie können extracurriculare Praktika innerhalb von 12 Monaten nach Studienabschluss für eine Mindestdauer von 2 bis eine maximale Dauer von 6 Monaten absolvieren.

Akademische Tutorin bzw. akademischer Tutor und Betriebstutorin bzw. Betriebstutor

Sie werden während Ihres Praktikums von einer Betriebstutorin bzw. einem Betriebstutor, die bzw. der vom Praktikumsbetrieb ernannt wird, und von einer akademischen Tutorin bzw. einem akademischen Tutor Ihrer Fakultät begleitet. Die Funktion der akademischen Tutorin bzw. des akademischen Tutors kann von einer Professorin bzw. einem Professor, einer Forscherin bzw. einem Forscher oder einer Doktorandin bzw. einem Doktoranden übernommen werden.

Zur Regelung

Ablauf und Unterlagen

Insurance

Versicherung

Sie sind für die gesamte Dauer Ihres Praktikums im In- und Ausland unfallversichert und für Schäden gegenüber Dritten haftpflichtversichert. Zudem erhalten Sie für Praktika im Ausland eine weltweit gültige Reiseversicherung.

Past Internship Experiences

Vergangene Praktikumserfahrungen

Hier die Ergebnisse zur Erhebung der Praktikumserfahrungen des Jahres 2020, auch verfügbar als Video Präsentation.

Feedback / Request info