Skip to content

Studienführer

Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF)

Text

Der TestDaF wird vom TestDaf-Institut in Bochum entwickelt und verwaltet. Alle Prüfungsleistungen werden zentral vom TestDaF-Institut bewertet. Der TestDaF prüft die vier sprachlichen Fertigkeiten in vier unterschiedlichen Prüfungsteilen: Leseverstehen, Hörverstehen, Schriftlicher Ausdruck und Mündlicher Ausdruck. Das Zeugnis schlüsselt daher die vier Teilergebnisse auf.

Der TestDaF umfasst 3 Niveaustufen: angefangen von Niveaustufe (TDN) 3 bis Niveaustufe (TDN) 5 als der höchsten Stufe. Diese drei Niveaustufen entsprechen den Kompetenzstufen B2, C1 und C2.

Die Prüfungen und die entsprechenden Vorbereitungskurse finden an unserem Campus Bozen statt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum TestDaF sowie zum Prüfungskalender.

Vorbereitungskurs

Nächste Prüfungstermine

  • 09. November 2021 (Anmeldefristen: 14.09. – 12.10.2021)

Prüfungsanmeldung

Die Anmeldung ist nur online (ein gültiger Personalausweis ist erforderlich) und gegen Entrichtung einer Prüfungsgebühr von 195 Euro (Bezahlung ausschließlich mit Kreditkarte) möglich.

Einige Tage nach Anmeldeschluss erhalten die Teilnehmenden ein Zulassungsschreiben mit den „Regeln für den Prüfungstag“, das unterschrieben zum Prüfungstermin mitgebracht werden muss.

FAQ - Sprachprüfungen und internationale Sprachzertifikate

Haben Sie Fragen oder Zweifel bezüglich der Sprachprüfungen oder der internationalen Sprachzertifikate? Lesen Sie die Frequently Asked Questions!

FAQ - Sprachprüfungen und internationale Sprachzertifikate

Feedback / Request info