Skip to content

Studienführer

Prüfungsanerkennung

Wenn Sie Prüfungen einer vorhergehenden Studienlaufbahn oder von Austauschsemestern anerkennen müssen, stellen Sie den Antrag im Cockpit.

  1. Während des Online-Verfahrens tragen Sie die abgelegten Prüfungen ein, laden Sie die dazugehörigen Prüfungszeugnisse (oder Selbsterklärungen) hoch und bezahlen Sie die virtuelle Stempelmarke.
  2. Das zuständige Gremium prüft den Antrag und entscheidet - im Falle einer vorhergehenden Studienlaufbahn - in welches Studienjahr Sie sich einschreiben können.
  3. Sie werden per E-Mail oder Cockpit-Notification über das Ergebnis Ihres Antrags informiert.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Fakultätssekretariat, ob es ein Maximum an Kreditpunkten gibt, die anerkannt werden können.

online Prüfungsanerkennung (cockpit)

Prüfungsanerkennung nach der Immatrikulation

Wenn Sie nach der Immatrikulation an der Freien Universität Bozen Ihre Studienlaufbahn verkürzen möchten, müssen Sie Ihren Online Antrag vom 15. September bis spätestens den 30. Oktober 2020 durchführen.

Das Ansuchen wird vom Studiengangsrat bis spätestens den 11. Dezember 2020 behandelt.

Antrag auf Höherstufung

Falls Sie die vorgesehenen Sprachvoraussetzungen (mindestens B1 in der dritten Sprache) für die Einstufung in ein höheres Studienjahr nach Ablauf der vom Studentensekretariat mitgeteilten Fälligkeit bezüglich der Einschreibung in höhere Studienjahre erreichen, können Sie bis zum 27. November 2020 den Antrag auf Höhestufung direkt beim Fakultätssekretariat einreichen. Der Antrag wird umgehend bearbeitet.

Feedback / Request info